Buch Mathematik sehen und verstehen


27,99

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage


Dieses Buch ist für Sie geschrieben. Sie zeigen Ihre Neugier dadurch, dass Sie diesen Text lesen. Genau für Menschen wie Sie, die wissen wollen, wie es kommt, dass die Mathematik so universell die Phänomene des modernen Alltags durchzieht, ist dieses Buch geschrieben.

Es gibt eine Einführung in folgende Themen:

  • Kryptografie
  • Codierung
  • Graphentheorie
  • Fraktale, Chaos und Ordnung
  • Welt der Funktionen
  • Optimierung als Ziel
  • Computer als Werkzeuge für Mathematik
  • Numerik
  • Stochastik
  • Geometrie
  • Selbstverständnis der Mathematik

Das Besondere an diesem Buch: Sie werden in Ihrem Bedürfnis zu verstehen ernst genommen. Sie werden schrittweise und meist durch Bilder an die tragenden Prinzipien herangeführt. Auf der Webseite zum Buch können Sie die Bilder selbst „in die Hand nehmen“ und variieren. Auf Rechnungen und Umformung von Formeln wird weitestgehend verzichtet, der Devise folgend: Besser Verstehen ohne zu rechnen als Rechnen ohne zu verstehen.

„Der Autorin ist im ganzen Werk eine Visualisierung der mathematischen Ideen gelungen, die ihresgleichen sucht. Die dazugehörige Internetseite enthält zusätzliche interaktive Dateien und ermöglicht dem Leser sein Verständnis zu vertiefen. Fazit: Das Buch ist durch seine farbliche und grafische Gestaltung einmalig und der Leser erfährt sicherlich viel Neues.“ – wissenschaft-online.de

„Ich kann das Buch ausnahmslos empfehlen. Besonders aus didaktischer Sicht bietet dieses Buch gewinnbringende Elemente. Die behandelten Themen helfen Mathematik im Alltag zu erkennen und erste Grundlagen für ein tiefergehendes Studium der Zusammenhänge zu ermöglichen.“ – matheplanet.com

Schlagworte:
Mathematische Gebiete
Graphentheorie
Themen
Kryptographie
Optimierung
Zufall
Fraktale
Verwandte Fachgebiete
Philosophie
Zielgruppe
Auch für Einsteiger
Artikelnummer
03-2130-01
EAN
9783827420442

Autor: Dörte Haftendorn

Veröffentlicht: 2010

Schlagworte: Wahrscheinlichkeit; Philosophie; Optimierung; Kryptographie; Graphentheorie; Geometrie; Fraktal; auch für Einsteiger

Nach oben