Verfügbarkeit

Neu bei vismath: Labyrinth-Würfel Inside 3


Inside 3 sind neue 3D Labyrinth-Würfel aus Frankreich. Ziel ist es, eine Kugel über verschiedene Ebenen innerhalb des Würfels zu bewegen, bis sie am Ende wieder auftaucht. Gefragt sind Feinmotorik für die Navigation, ein guter Orientierungssinn und vor allem starke Nerven! In verschiedenen Schwierigkeitsstufen können Sie sich dieser Herausforderung stellen.

Das Prinzip

Sie sehen am Anfang eine silberne Kugel. Diese muss über fünf oder sieben Ebenen navigiert werden, bis sie am Ende wieder erscheint. Dazu gibt es an verschiedenen Stellen der Ebenen Löcher, durch die Ihre Kugel nach unten fallen kann. Bei fast allen Labyrinthen sind die Pläne der Ebenen aufgezeichnet. Außerdem kann man die Würfel in der Regel öffnen, sodass Sie Ihre Kugel immer wiederfinden können.

Inside 3 Labyrinth
Ein Würfel mit sieben Ebenen: Die meisten Inside 3-Labyrinthe kann man so öffnen

Anhand von Gefühl und Geräusch müssen Sie die Kugel durch die Ebenen navigieren, denn nur ganz am Anfang ist sie sichtbar. Sobald die Kugel ihre Startposition verlassen hat, müssen Sie sich blind im 3D-Labyrinth orientieren.

Es beginnt ganz harmlos

Die Würfel der „Novice“-Reihe sind zum Üben und haben insgesamt 5 Ebenen. Aber Vorsicht: Die letzte Stufe (Mean Novice) ist auch hier eine echte Herausforderung für Inside 3-Anfänger. Denn hier gibt es schon die erste, neue Hürde zu nehmen. Es geht hier nicht mehr nur von unten nach oben, die Kugel muss auch über Ebenen zurückgeführt werden, also zum Beispiel geht es von Ebene 1 direkt zu Ebene 3. Von dort aus gelangt man zurück auf Ebene 2 (ja, man muss den Würfel in alle Richtungen drehen und wenden!) und kann dann bis Ebene 4 „fallen“. Welche Ebenen wie miteinander verbunden sind, zeigen die Pläne auf der Vorder- und Rückseite des Würfels.

Inside 3: Labyrinth Novice
Die beiden einfachsten Labyrinthe: Easy Novice und Regular Novice

Für Geübte wird es schwieriger

In der Standard-Serie ø wird es schon etwas komplizierter. Die Würfel sind nun 6x6x6 cm groß und haben nun sieben Ebenen. Die Wege sind also länger, verwinkelter und komplizierter. Mit der Variante „Easy“ (blau) geht es einfach los, also keine Fallen oder Sackgassen, nur ein verschlängelter, langer Weg. Geschafft? Dann geht es weiter mit der Variante „Regular“ (grün). Hier gibt es wieder kompliziertere Wechsel zwischen den Ebenen, dafür relativ kurze Wege. Ganz anders sieht es schon bei der nächsten Stufe „Mean“ (orange) aus. Lange Wege, häufige Ebenen-Wechsel – nichts für Einsteiger! Und auch noch lange nicht das Ende der Inside 3-Labyrinthe...

Inside 3: Labyrinthe
So entstehen Labyrinthe: Verschiedene Ebenen sind durch Löcher und Gänge miteinander verbunden

Für Fortgeschrittene, die es anspruchsvoll mögen

Weiter geht es mit der Variante namens „Awful“ (rot). Sowohl der Name („awful“ steht für „schrecklich“) als auch die Farbe sollten für Sie eine Warnung sein: Hier wird es richtig fies. Es gibt mehr als nur einen Weg für die Kugel, Sie müssen also nicht nur navigieren, sondern auch erstmal herausfinden, welcher der angebotenen Wege überhaupt zum Ziel führt. Außerdem gibt es hier erste „Freiflächen“, auf denen sich die Kugel unkontrollierter bewegen kann als in den bisher verwendeten Gängen. Aber Rettung naht: Man kann diesen Würfel immer noch öffnen und jederzeit die Kugel suchen.

Nun wird es wirklich „bösartig“: Die Variante „Vicious“ (braun) hat die nun bekannten Fallen, Sackgassen, Ebenenwechsel und verwinkelten Gänge. Und auch hier gibt es einen Plan für die sieben Ebenen. Aber man kann den Würfel nicht mehr öffnen! Ist die Kugel einmal aus dem Blick verschwunden, gibt es kein zurück mehr. Es sei denn, man schafft es, sie bis zum Ende zu navigieren... Wir empfehlen, mindestens zwei andere Inside 3-Labyrinthe mit ähnlichen Anforderungen vorher zu lösen.

Ihnen sind die üblichen Fallen und komplizierten Wege durch alle sieben Ebenen noch nicht schwierig genug? Wie wäre es dann hiermit: Ein Würfel, der sich nicht öffnen lässt, mit sieben Etagen, aber ohne Pläne für die einzelnen Ebenen. Bitteschön, wir präsentieren die Variante „Mortal 2.5”.

Inside 3: Labyrinth Vicious 2.4 Inside 3: Labyrinth Mortal 2.5
Der braune Würfel „Vicious“ lässt sich nicht mehr öffnen. Beim schwarzen Würfel „Mortal“ bleiben sogar die Ebenen im Dunkeln

Hardcore

In der Serie „Phantom“ kommt eine neue Gemeinheit dazu. Daher lockern wir vorerst einige andere Beschränkungen. In den Varianten „Mean Phantom“ und „Awful Phantom“ kann man die Würfel öffnen, also seine Kugel jederzeit wiederfinden, entnehmen und neustarten. Dafür gibt es aber einen neuen „Mitspieler“, an den man sich erstmal gewöhnen muss. Irgendwo im Labyrinth liegt eine zweite Kugel, die Phantom-Kugel. Bei jeder Bewegung erzeugt diese ebenfalls Geräusche. Es ist also gar nicht mehr so einfach zu erkennen, wo Ihre Kugel nun gerade gelandet ist. Vielleicht haben Sie auch die Phantom-Kugel gehört?

Inside 3: Labyrinth Awful Phantom 3.3
Wirklich schwierig, mit zweiter Phantom-Kugel

Crazy

Für alle, die wirklich nichts lieber machen, als an einem 3D-Labyrinth zu verzweifeln, gibt es noch die Endstufe aller Labyrinthe: Mortal Phantom hat alle Hindernisse und Widrigkeiten, die man sich nur vorstellen kann: Eine zweite Kugel zur Verwirrung, keine Pläne für die Ebenen und natürlich lässt sich der Würfel auch nicht öffnen. Wir möchten Sie warnen...

Inside 3: Labyrinth Phantom Mortal 3.5
Beim schwierigsten Würfel „Phantom Mortal“ gibt es keinerlei Hinweise mehr

Technisches & Hinweise

Jeder Würfel enthält eine Kugel, die zum „Ausgang“ auf der Rückseite geführt werden muss. Diese Kugel ist an der Startposition eingelegt und kann mit einem Nagel oder einer Stiftspitze über eine erste Schwelle gehoben werden. Dann geht es los mit dem Spiel.

Bei den Würfeln, die man öffnen kann (alle außer braune und schwarze Varianten), sind die Ebenen nummeriert. Man kann diese also genau untersuchen und betrachten und immer wieder das Labyrinth korrekt zusammensetzen.

Wir haben keine Lösungen für die schwarzen Würfel.

Die einfachen Würfel (Easy Novice und Regular Novice) können von Kinder ab 8 Jahren gemeistert werden.

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, verschluckbare Kleinteile.

Entwickelt und hergestellt in Frankreich.



Top-Artikel
Inside 3: Easy Novice 1.0
Inside 3: Easy Novice 1.0

Easy Novice ist der einfachste aller Inside 3-Labyrinth-Würfel. Es gibt fünf Ebenen mit jeweils nur einem Weg und es geht nur von oben nach unten. Hiermit kann man sich an die Funktionsweise von Inside 3 gewöhnen und für die nächsten Herausforderungen trainieren.

mehr lesen ...


13,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Inside 3: Regular Novice 1.1
Inside 3: Regular Novice 1.1

Der Regular Novice-Würfel hat fünf Ebenen und ist ideal, um sich mit Inside 3 vertraut zu machen. Hier muss man bereits an einer Stelle die Kugel zurück nach oben führen. Ansonsten muss man „nur“ verwinkelte Wege zurücklegen und dabei nicht die Orientierung verlieren.

mehr lesen ...


13,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Neu
Inside 3: Mean Novice 1.2
Inside 3: Mean Novice 1.2

Im Mean Novice-Würfel gibt es zwar nur fünf Ebenen, er hat es aber trotzdem in sich. Hier muss man schon häufig zwischen den Ebenen wechseln und immer wieder von oben nach unten, dann wieder nach oben und wieder nach unten....

Wer zwischendurch gar nicht mehr weiß, wo er ist, der kann den Würfel öffnen und die Kugel suchen.

mehr lesen ...


13,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Easy 2.0
Inside 3: Easy 2.0

Der Easy ø-Würfel ist das einfachste Labyrinth mit sieben Ebenen. Hier gilt es, lange und verschlungene Wege zurückzulegen. Es gibt keine Sackgassen oder sonstige Fallen. Trotzdem ist Aufmerksamkeit gefragt.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Regular 2.1
Inside 3: Regular 2.1

Der Regular ø-Würfel hält schon einige Herausforderungen bereit. Hier muss fleißig zwischen den Ebenen hin- und hergewechselt werden. Einige Ebenen durchläuft man vier Mal! Es ist also Konzentration gefragt.

Auf der Vorder- und Rückseite des Würfels sind die Pläne der einzelnen Ebenen dargestellt. Diesen müssen Sie mit der Kugel folgen, um sie am Ende wieder aus dem Labyrinth zu befreien. Und öffnen kann man diesen Würfel auch, Sie können also jederzeit nachsehen, wo Ihre Kugel aktuell liegt.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Neu
Inside 3: Mean 2.2
Inside 3: Mean 2.2

Der Mean ø-Würfel ist nichts für Anfänger, hier wird es schon richtig kompliziert. Die Kugel fällt über viele Ebenen nach unten und muss natürlich mehrmals wieder hoch- und runtergeführt werden, um irgendwann am Ausgang anzukommen.

Es gibt noch keine Sackgassen und der Würfel lässt sich öffnen.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Neu
Inside 3: Awful 2.3
Inside 3: Awful 2.3

Verwinkelte Wege, tiefe Fälle und lange Strecken sind für Sie kein Problem? Dann kommt mit der Awful ø-Variante die neue Herausforderung. Hier gibt es Fallen und Sackgassen. Von wegen nur ein Weg: Sie müssen nicht nur irgendeine Lücke finden, durch die Ihre Kugel fallen kann, sondern auch noch die richtige von all den Möglichkeiten auswählen – und blind treffen.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Inside 3: Vicious 2.4
Inside 3: Vicious 2.4

Sie wollen es wirklich wissen! Die Variante Vicious ø hat nicht umsonst den Namen „bösartig” bekommen. Wer hier einmal loslegt, hat einiges an Dunkelheit vor sich...

Bei dieser Labyrinth-Variante haben Sie sieben Ebenen, durch die Sie Ihre Kugel navigieren müssen. Mit dabei: Pläne der Ebenen, regelmäßige Ebenenwechsel, Freifläche und Sackgassen – soweit, so bekannt. Was hier aber fehlt, ist die Möglichkeit, den Würfel zu öffnen und die Kugel aus der Mitte des Labyrinths wieder herauszuholen. Wer einmal begonnen hat, ist mittendrin.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Mortal 2.5
Inside 3: Mortal 2.5

Sie haben alle vorhergehenden Inside 3-Würfel bezwungen? Kein Labyrinth konnte Ihnen etwas anhaben? Sie haben sich noch nicht vor Verzweiflung alle Haare ausgerissen? Dann bitteschön, der (nahezu) tödliche Labyrinthwürfel Mortal ø!

Hier müssen Sie sich vollständig auf Ihr Gehör und Gefühl verlassen. Wohin kann sich die Kugel bewegen? Welchen Weg bin ich schon gegangen? Geht es von hier aus weiter und falls ja, wie? Denn ohne Pläne zu den Ebenen, dafür mit Sackgassen und weiteren Fallen ist der Würfel „Mortal“ wirklich nichts für schwache Nerven.

mehr lesen ...


19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Neu
Inside 3: Mean Phantom 3.2
Inside 3: Mean Phantom 3.2

Auf zur nächsten Stufe: Komplizierte Wege, Sackgassen und sonstige Fallen haben Sie gut gemeistert? Dann haben wir eine neue Gemeinheit parat. Die Labyrinthe der „Phantom“-Reihe enthalten eine Geisterkugel. Ja, genau, eine zweite Kugel, die sich irgendwo im Würfel verbirgt und dort eigene Geräusche macht.

mehr lesen ...


21,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Awful Phantom 3.3
Inside 3: Awful Phantom 3.3

„Gemein“ ist Ihnen nicht gemein genug, es muss schon schrecklich sein? Dafür gibt es Awful Phantom. Mit zweiter Kugel, die sich im Labyrinth bewegt und Geräusche macht und natürlich Sackgassen, Freiflächen und ganz vielen Wechseln zwischen den Ebenen.

mehr lesen ...


21,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Inside 3: Mortal Phantom 3.5
Inside 3: Mortal Phantom 3.5

Selbstzerstörerische Tendenzen? Sie wollen das Labyrinth gar nicht schaffen? Sie sind leicht größenwahnsinnig? Dann haben wir hier was für Sie...

mehr lesen ...


21,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

vismath empfiehlt
Top-Artikel
Fat Brain Toys Hexactly
Fat Brain Toys Hexactly

29,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Bastelbogen-Set: Querschnitt
Bastelbogen-Set: Querschnitt

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Awful Phantom 3.3
Inside 3: Awful Phantom 3.3

21,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Viel-Falter Holz, schwarz
Viel-Falter Holz, schwarz

35,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Mortal 2.5
Inside 3: Mortal 2.5

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Happy Cube-Mix, 4 Stück
Happy Cube-Mix, 4 Stück

11,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Regular 2.1
Inside 3: Regular 2.1

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Easy 2.0
Inside 3: Easy 2.0

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Match-Learner Zahlen & Mengen
Match-Learner Zahlen & Mengen

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Match-Learner Addition 1 – 50
Match-Learner Addition 1 – 50

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Fat Brain Toys Ivan's Hinge
Fat Brain Toys Ivan's Hinge

16,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Happy Cube 6er-Set
Happy Cube 6er-Set

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Matheuhr 2.0
Matheuhr 2.0

22,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Brainteaser Gear Cube
Brainteaser Gear Cube

22,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Plus-Plus: 3-in-1 Mini-Basic, 220 Teile
Plus-Plus: 3-in-1 Mini-Basic, 220 Teile

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Zometool Hyperdo
Zometool Hyperdo

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Zometool Basic Creator
Zometool Basic Creator

24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Brainteaser Gear Shift
Brainteaser Gear Shift

22,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Top-Artikel
Pattern Blocks Holz (250 Stück)
Pattern Blocks Holz (250 Stück)

24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Top-Artikel
Inside 3: Easy Novice 1.0
Inside 3: Easy Novice 1.0

13,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nach oben